WIR GEBEN ACHT AUF SIE UND AUF UNS!

Covid-19 Sicherheitsregeln

Sicher reisen in Coronazeiten

Unsere angepasste Storno Regelung:

Eine kostenlose Stornierung ist in folgenden Fällen immer möglich:

  • Schließung der Grenzen
  • Quarantänepflicht vor oder nach der Reise
  • RKI erklärt Südtirol zum Risikogebiet

Außerhalb dieser Regelung gelten die üblichen Stornobedingungen

  • Ein Monat vor Reiseantritt kostenlos. Bei einer kürzeren Stornierung oder vorzeitigen Abreise berechnen wir eine Stornogebühr von 70% des Gesamtbetrages.
  • Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung

 

Covid-19-Maßnahmen:

Gesetzlich beschlossene Bestimmungen ab Juni 2022:

* Die 3G-Nachweispflicht in Form des digitalen Covid-Zertifikats (sog. Green Pass) für die Einreise nach Italien entfällt.

* Das europäische digitale Einreiseformular für die Einreise nach Italien (Grenzübertritt) muss nicht mehr ausgefüllt werden.

* Die Maskenpflicht in den Innenräumen entfällt für Gäste (z. B. Hotel, Geschäfte …). Die Verwendung eines Mund-Nasen-Schutzes wird allerdings empfohlen. Mindestabstände müssen eingehalten werden, ebenso muss eine regelmäßige Desinfektion der Hände erfolgen.

* FFP2-Masken-Pflicht: Die Verpflichtung besteht weiterhin im öffentlichen Nah- und Fernverkehr und geschlossenen Aufstiegsanlagen. 

* Die 3G-Nachweispflicht für die Nutzung von Wellnessbereich, Hallenbad und Fitnessraum ist nicht mehr erforderlich.

* Alle unsere Mitarbeiter sind geimpft, werden kontinuierlich getestet und sind nur bei bester Gesundheit im Einsatz.

* Desinfektionsmittel stellen wir unseren Gästen zur Verfügung.

Wir verfolgen laufend die gesetzlichen Entwicklungen bezüglich der Sicherheitsbestimmungen in unserem Land und werden diese bei eventuellen Änderungen anpassen.

Unsere Angebote

Bei uns gibt es keine Langeweile

Newsletter